Eintrag vom:07.11.2009, um 17:38:34 Uhr (UTC)
Las Palmas - Las Palmas

Las Palmas / Umbauten am Boot

Image

PRID: 9612
LegID: 191
LegNo: 5
Breite: N028°07.70'
Länge: W015°25.58'
Log (Total): 2462 nm
Die Zeit vom 30.10. – 8.11. haben wir wieder intensiv genutzt, um einige Umbauten am Boot vorzunehmen. Dazu gehörten im Wesentlichen der Austausch der Baumfock gegen eine neue Rollfockanlage und die Verbesserung der elektrischen Anlage durch den Einbau eines Hochleistungsreglers mit all den erforderlichen Verkabelungen. Auch haben wir den vorhandenen Rechteckwandler gegen eine Sinuswandler ausgetauscht, denn dieser hatte ständig Störungen beim Funkverkehr verursacht. Außerdem haben wir die in China gekauften LED-Lampen eingebaut, die Radioanlage (Radio, Amateurfunk, Seefunk und MP3) voll funktionstüchtig gemacht, unsere Rettungsmittel mit dem Schiffsnamen versehen, einige Lackierarbeiten durchgeführt, den Notfallkoffer gepackt, Bändsel an die Gastlandflaggen genäht, Halterungen für Taschenlampen, Notfallkoffer, E-PIRB, Thermoskanne…eben alles, was man schnell griffbereit braucht, aber was nicht durch die Gegend fliegen soll, angebaut. Nun warten wir noch auf ein paar Ersatzteile für die neue Rollfockanlage und auf einen Monteur mit dem bestellten Teilen, der noch ein Problem mit dem Getriebe beheben soll. Auch haben wir unsere Cholera-Impfung erneuert. Die gewünschte Tollwutprophylaxe ist am mangelnden Impfstoff gescheitert, obwohl wir diesmal die erforderlichen 3 Wochen Zeit gehabt hätten. Wir sind sehr froh, dass wir unsere Klappfahrräder mitgenommen haben, denn täglich erledigen wir Einkäufe und sind nicht auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen. Der Yachthafen „Muelle Deportivo“ liegt direkt neben dem kommerziellen Hafen von Las Palmas und ständig laufen die Frachter und Passagierdampfer nur 200m von uns entfernt ein und aus. Nächste Woche werden die Veranstaltungen in Vorbereitung der ARC beginnen und wir freuen uns schon darauf. Nun wünschen wir viel Spaß mit den Bildern…
(9)